Unsere Beiträge zum Thema Erbrecht

Das Verschuldete Kind Göddecke Rechtsanwälte

Das Erbe sichern, wenn das Kind überschuldet ist

Entweder es nimmt die Erbschaft an und akzeptiert damit den Zugriff seiner Gläubiger auf dieses Vermögen oder es schlägt das Erbe wirksam aus. Konsequenz der Ausschlagung wäre, dass das Vermögen in der Familie verbleibt. Der Erbteil geht entweder an die Kinder des Ausschlagenden oder anteilig an die eigenen Geschwister.

Weiterlesen »
Die Erbengemeinschaft Göddecke Rechtsanwälte

Die Erbengemeinschaft: gemeinsam erben, einvernehmlich auseinandersetzen

Hört man den Begriff „Erbengemeinschaft“, so verbinden die meisten hiermit Gedanken an Streit und Missgunst. Eigentlich erstaunlich: Schließlich ist ein Erbe grundsätzlich etwas Positives und es sollte im Sinne aller Beteiligten sein, möglichst schnell den größtmöglichen Ertrag für alle zu realisieren. Wie die Erbengemeinschaft zum Erfolg wird, erfahren Sie hier

Weiterlesen »
Testament errichten

Was ist eigentlich eine Testamentsanfechtung?

Nicht immer hinterlässt der Inhalt eines Testamentes fröhliche Gesichter. Ist z.B. jemand leer ausgegangen, kommt es nicht selten vor, dass der eine oder andere anzweifelt, dass der Inhalt des Testamentes auch dem wirklichen Willen des Erblassers entspricht.

Weiterlesen »

weitere Kategorien

Kontakt

  • +49 2241 17 33-0
  • +49 2241 17 33-44
  • +49 171 1733077
  • info@rechtinfo.de
  • rechtinfo.de
  • Hartmut Göddecke
    Auf dem Seidenberg 5
    53721 Siegburg
  • Mo - Do: 08:00 - 18:30
    Fr: 08:00 - 16:30

Folgen Sie uns

Anrufen
Navigieren