Kanzlei

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on facebook

Die 1995 gegründete Kanzlei GÖDDECKE RECHTSANWÄLTE beschäftigt sich von Beginn an mit Themen rund um das Vermögen und um wirtschaftliche Werte. Die Zielgruppen sind Privatpersonen, Unternehmen, Stiftungen und Investoren (Familiy Office). Aus diesem Grund hat sich bei uns das Wissen um Banken, Kapitalmarkt und Steuern besonders angesammelt und zeigt sich in den entsprechenden von der Rechtsanwaltskammer verliehenen Bezeichnungen zu den Fachanwaltschaften (Bank- und Kapitalmarktrecht, Steuerrecht).

Nationale Grenzen spielen auf Grund unseres Netzwerkes keine Rolle; unsere Erfahrungen und Verbindungen reichen bis in das europäische und amerikanische Ausland. Auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten oder in der Karibik (Jungferninseln) haben wir bereits Gelder für Investoren gesichert.

Als Fachanwälte für Vermögen und Werte sind wir in den vergangenen 20 Jahren Gesprächspartner für Medienvertreter aller etablierten Wirtschaftsmagazine und Fachzeitschriften für Finanzen und Wirtschaft. Außerdem sind wir im Laufe der Jahrzehnte immer wieder Interviewpartner in Fernsehsendungen von ARD, ZDF und SAT sowie im Rundfunk. Auch in Zeitungen, wie Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), Süddeutsche Zeitung, Handelsblatt, Die Welt, Tagesspiegel, Bild sowie in Magazinen wie Capital, Wirtschaftswoche (WiWo), Spiegel, ManagerMagazin, Das Investment, Euro und Impulse wurden wir mehrfach zitiert. Näheres dazu können Sie unter Im Einsatz für Investoren erfahren.

Wir schreiben Fachbeiträge für juristische Zeitschriften (z. B. Betriebsberater [BB], Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht [GWR], Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht [EWiR]) und für viele allgemein gehaltenen Wirtschaftsblätter).

Die Sozialen Medien sind uns vertraut: Sowohl auf Facebook und Twitter folgen uns Interessierte als auch in YouTube schauen besonders Interessierte unsere Informationsvideos an. Über Xing sind wir mit vielen Personen verbunden. So halten wir Kontakt zu Mandanten und Kanzleiinteressierten.

In der Anwaltakademie des Deutschen Anwaltvereins e. V. und für verschiedene Rechtsanwaltskammern sowie weiteren Anwaltvereinen referieren wir vor Fachkollegen zu Fragen aus dem Wirtschaftsbereich. Beim Bundeskriminalamt und einzelnen Landeskriminalämtern bilden wir Kriminalbeamte in Puncto Kapitalanlagedelikte aus. Wenn es um Themen zur Unternehmensnachfolge geht, sind wir ebenso gefragte Referenten und erklären Details zum Erbrecht vor großem und kleinem Publikum

Anwälte

Kompetenz in Köpfen
Rechtsanwalt Hartmut Göddecke

Hartmut Göddecke

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Mediator

Marc Gericke Göddecke Rechtsanwälte

Marc Gericke

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Erika Ruhrig

Erika Ruhrig

Rechtsanwältin

Nils Schulz-Hennig

Nils Schulz-Hennig

LL.M. (Master of Laws)

Rechtsanwalt

Testamentvollstrecker

Anwalt sein ist eine spezialisierte Dienstleitung für unsere Mandanten. Dafür stehen wir mit unserem know how – wir beraten Sie und streiten für Ihre Interessen.

Verschaffen Sie sich ein Bild und sprechen uns einfach an. Das geht persönlich, telefonisch oder elektronisch.

Philosophie

Wir verstehen uns als Partner für Sie als unseren Mandanten. Das bedeutet, dass wir uns mit ganzer Kraft für Sie einsetzen. Unser Aufgabenfeld ist vielseitig – nicht nur in der reinen Rechtsberatung, sondern auch als Komplettpaket in Krisenzeiten. Gerade wenn sich Ihnen besondere Herausforderungen stellen, bieten wir Ihnen über unser Fachwissen hinaus unseren ausführlichen „Begleitservice“.

Richtig informiert – entscheiden und handeln

Handeln und Verändern steht meistens am Ende eines Prozesses. Damit Sie von Anfang an die richtige Entscheidung treffen können, ist es erforderlich, sich zu informieren. Dazu bieten wir Ihnen den persönlichen Austausch an. So können Sie Ihre Entscheidung auf der richtigen Informationsbasis treffen und umsetzen. Das direkte Miteinander sichert, dass wir gemeinsam Ihre Ziele erreichen.

Lösungen erarbeiten heißt für uns zunächst, unseren Gesprächspartner kennenzulernen und ihm zuzuhören, Sie als Mandanten zu verstehen und im nächsten Schritt gemeinsam Ergebnisse und Wege zu deren Umsetzung zu entwickeln. Wichtig sind uns Ihre Prioritäten und Wertvorstellungen als Ausgangsbasis. Nur so wird aus unserer Sicht die beste Rechtsvertretung gewährleistet. So werden dann Ihre Pläne Realität. Alles andere trifft nicht den „Nagel auf den Kopf“, sondern ist reine Rechtstechnik ohne Tiefgang.

Wir alle leben in einer Welt, in der jeden Tag neue Anforderungen an uns gestellt werden:

  • im täglichen Geschäftsleben
  • bei gescheiterten Kapitalanlagen
  • in finanziellen Krisenzeiten
  • bei schier unübersichtlichen Vertragsverhältnissen
  • in schwierigen Veränderungsprozessen u. s. w.

Oft überfordert eine solche unsichere Lage. Dabei berücksichtigen wir als Ihr Berater (auf Wunsch auch als Mediator) auch den emotionalen Kontext und beurteilen mit Ihnen, wie sich die Veränderungsschritte für eine bessere Zukunft gestalten können. Daraus folgt anschließend die Entwicklung einer rechtlichen Lösung, die genau in Ihr Lebenskonzept passt.

Auf eine tragfähige Beziehung kommt es an. Sie äußert sich in der Zusammenarbeit:

  • bei Vertragsverhandlungen
  • im Gerichtssaal
  • in dem Erarbeiten von Konzepten
  • im Finden wirtschaftlicher Vorteile

Die Verbindung zum Anwalt wird besonders geschützt. So hat der Gesetzgeber in dem Verhältnis von Mandant zum Anwalt besondere Schutzmechanismen aufgestellt, die den Schutz des Mandanten garantieren. So ist das Aussageverweigerungsrecht ein ganz elementarer Punkt, damit die anwaltliche Verschwiegenheit in jeder Situation eingehalten wird. Das ist ein klarer Pluspunkt, der dem Vertrauensraum Sicherheit gibt: Keine Datenspuren, die verräterisch sein können, und kein Berater, der widerstreitende Interessen vertritt.

Einander verstehen setzt viel voraus. Nicht nur technische Hilfsmittel, sondern Empathie und Wertschätzung. Auf dieser Basis wollen wir Ihre Themen zielgerichtet angehen. So sehen wir unsere Aufgabe nicht in der Wissensvermittlung, da wir die Erfahrung gewonnen haben, dass sehr viele Mandanten schon sehr gut informiert zu uns kommen. Sie finden deshalb mit uns Ihren Wegbegleiter, weil wir viele der Wege bereits gegangen sind. Damit stehen Ihnen unsere Erfahrungswerte und unser Können komplett zur Verfügung. Sie erhalten von uns eine auf Ihre persönliche Lage abgestimmte Beratung. Wir bieten Ihnen einen alternativen Weg, wenn wir der Meinung sind, dass sich Ihre Vorstellungen nicht umsetzen lassen. Dabei ist es aufgrund technischer Gegebenheiten heutzutage nicht unbedingt erforderlich, dass die Mandanten zu uns kommen. Neue und datensichere Kommunikationsformen können unkompliziert den persönlichen Weg ersetzen. Folgende Mittel nutzen wir, um unsere Arbeit effektiv zu erledigen:

  • etablierte Datenbanken
  • Fachzeitschriften, die Themen analysieren
  • Sichere elektronische Kommunikationsmedien

Oft steht unsere Kanzlei an vorderster Stelle, wenn es um Großschadensfälle geht. Seit über 20 Jahren besitzen wir die Expertise, wenn der Verdacht auf Kapitalbetrügereien besteht oder wenn Großunternehmen Verbraucher über den Tisch ziehen. So helfen wir Leidtragenden im Abgasskandal (Mercedes, VW etc.) als auch von Insolvenz Betroffenen Kapitalanlegern. Wir kämpfen gegen unlautere Praktiken bei Kartellen (MAN, Daimler, Volvo/Renault, IVECO, DAF, Scania) und verfolgen die Interessen von Anlegern in vielerlei Weise. Lesen Sie dazu unseren Beitrag: Kapitalanleger – wir vertreten Sie

Netzwerk

Themen, die uns Mandanten anvertrauen sind oft komplex. Sie betreffen nicht selten verschiedene Rechtsbereiche und verlangen Expertise von anderen Beratern. Um dem Anspruch gerecht zu werden, pflegen wir unser Netzwerk mit anderen Anwaltskollegen und verschiedenen Dienstleistern.

Wenn es auf die richtige Berechnung von Versicherungsguthaben ankommt, arbeiten wir mit Aktuaren zusammen, die ausgewiesene Spezialisten sind. In ganz besonderen Steuerfragen bieten wir außerdem den Kontakt zu fachversierten Steuerberatern, Steuerbevollmächtigten und Wirtschaftsprüfern, so z. B. wenn es um Fusionen, Unternehmensnachfolgen oder Neugründungen (Sachgründungen) geht.

Kein Unternehmen kommt ohne gutes Fachpersonal aus. Schon vielen Mandanten konnten wir mit unseren Empfehlungen zu etablierten „Head-Huntern“ zum Erfolg verhelfen. So konnten von uns betreute Unternehmen Führungskräfte-Positionen adäquat besetzen und somit den von ihnen eingeschlagenen Weg kontinuierlich weiter begleiten.

Mit dem Einsatz von Privatdetektiven kann so manches Wissensloch gestopft und geschäftliche Entscheidungen sowie gerichtliche Verfahren positiv unterstützt werden. Dabei helfen uns diese Quellen nicht nur im Inland, sondern auch im europäischen Ausland und in einigen Staaten in Afrika, Amerika und Asien.

Wir sprechen mit Ihnen Deutsch – nicht nur juristen- oder amtsdeutsch. Darüber hinaus sprechen und verstehen wir Englisch und Russisch.

Kontakt

  • +49 2241 17 33-0
  • +49 2241 17 33-44
  • +49 171 1733077
  • info@rechtinfo.de
  • rechtinfo.de
  • Hartmut Göddecke
    Auf dem Seidenberg 5
    53721 Siegburg
  • Mo - Do: 08:00 - 18:30
    Fr: 08:00 - 16:30

Folgen Sie uns

Service

  • Download Formulare
  • Checklisten
  • Basiszinssatz

Weitere Links

Koorperationspartner

Online Dienste

  • Web Akte