Alle Artikel zum ausgewählten Schlagwort

Steuersünder Selbstanzeige und die Steuerfahndung Göddecke Rechtsanwälte

Steuersünder, Selbstanzeige und die Steuerfahndung

Betriebsprüfungen, die vom Finanzamt bei Selbstständigen und Gewerbetreibenden durchgeführt werden, können sich unangenehm entwickeln. Findet der Betriebsprüfer einen Anhaltspunkt für Unregelmäßigkeiten, so hat er ein Steuerstrafverfahren einzuleiten (§ 10 Betriebsprüfungsordnung). Deshalb lohnt es sich für den Steuerpflichtigen bereits im frühen Stadium einen versierten Anwalt hinzuziehen. Mit ihm gilt es ein Sicherheitsnetz einzuziehen und sich viel Ärger sowie Geld- und Zeitaufwand eines Steuerstrafverfahrens (§ 370 AO) oder einer Steuerordnungswid-rigkeit [leichtfertige Steuerverkürzung (§ 378 AO)] zu ersparen.

Weiterlesen »
Die stuerliche Selbstanzeige Göddecke Rechtsanwälte

Die steuerliche Selbstanzeige – unsere neue Serviceseite

Dinge kurz und verständlich darzustellen, ist die Kernbotschaft unserer neuen Serviceseite zur steuerlichen Selbstanzeige. Da das Steuerrecht kompliziert ist, kann man sich leicht in den steuerlichen Vorschriften verfangen. Hilfe bietet dann die Selbstanzeige (§ 371 AO). Um die Straffreiheit zu erreichen, müssen alle erforderlichen Angaben auf den Tisch der Finanzverwaltung. Auf unserer neuen Internetseite finden Sie dazu alle wesentlichen Punkte.

Weiterlesen »