Alle Artikel zum ausgewählten Schlagwort

Die Anfechtung eines Testamentes Göddecke Rechtsanwälte

Die Anfechtung eines Testamentes

Nicht immer hinterlässt ein Testament fröhliche Gesichter. Dies allein berechtigt nicht zur Anfechtung. Lässt sich der Inhalt des letzten Willens aber nur durch altersbedingte Krankheiten oder eine unzulässige Einflussnahme durch einen Dritten erklären, kann eine Anfechtung in Betracht kommen.

Weiterlesen »
Wie das Finanzamt vom Erbfall informiert wird göddecke rechtsanwälte

Wie das Finanzamt vom Erbfall informiert wird

Ein Todesfall betrifft nicht nur die Familie und den Freundeskreis des Verstorbenen. Auch das Finanzamt hat ein unmittelbares Interesse, vom Sterbefall zu erfahren. Denn nur so kann sie ihre Aufgabe erfüllen, die Steuerpflichten, die mit dem Erbfall zusammen hängen, zu prüfen. Die Optionen, wie diese Information zum zuständigen Sachbearbeiter der Finanzbehörde gelangen, sind vielfältig. Dabei wird nichts dem Zufall überlassen, denn ein strukturiertes System von Vorschriften flankiert den Wissenshunger des Staates. Eines ist jedenfalls sicher: Das Lesen der Todesanzeigen in den Zeitungen ist nicht die Hauptquelle.

Weiterlesen »
Wann lohnt es, eine Erbschaft auszuschlagen Göddecke Rechtsanwälte

Wann lohnt es, eine Erbschaft auszuschlagen?

Vielen gesetzlichen und testamentarischen Erben ist nicht bewusst, dass oftmals eine Erbausschlagung aus verschiedenen Gründen – gerade auch wirtschaftlich – sinnvoll sein kann. Die Erben lassen sich mit der Entscheidung oft (zu viel) Zeit. Sie übersehen dabei jedoch, dass ein Nichtstun innerhalb weniger Wochen als Annahme des Erbes gilt.

Weiterlesen »
Muss der alleinnutzende Miterbe Miete zahlen - Göddecke Rechtsanwälte

Muss der alleinnutzende Miterbe Miete zahlen?

Gehört ein Wohnhaus zum Nachlass, wird dieses oft von nur einem der Miterben bewohnt. Die anderen Miterben wollen dafür Geld von dem alleinnutzenden Miterben. Da alle Miterben ein Recht auf die Nutzung des Nachlasses haben, scheidet nach dem Gesetz ein Anspruch aus Miete aus.

Weiterlesen »
Anwalt Erbrecht Göddecke Rechtsanwälte

Die Erbengemeinschaft: gemeinsam erben, einvernehmlich auseinandersetzen

Hört man den Begriff „Erbengemeinschaft“, so verbinden die meisten hiermit Gedanken an Streit und Missgunst. Eigentlich erstaunlich: Schließlich ist ein Erbe grundsätzlich etwas Positives und es sollte im Sinne aller Beteiligten sein, möglichst schnell den größtmöglichen Ertrag für alle zu realisieren. Wie die Erbengemeinschaft zum Erfolg wird, erfahren Sie hier

Weiterlesen »
Homepage Göddecke Rechtsanwälte

Neue Homepage bietet mehr Informationen

Wir freuen uns sehr, dass die neue Webseite das „Licht des www“ erblickt hat. Die grundlegende Modernisierung und das Anpassen des Layouts an Ihre Bedürfnisse als Besucher haben uns bei dem gesamten Prozess zentral geleitet.

Weiterlesen »