Alle Artikel zum ausgewählten Schlagwort

Neue Serviceseite für das Pflichtteilsrecht Site

Neue Serviceseite für das Pflichtteilsrecht

Wenn es darum geht, dass beim Vererben alles gerecht zugehen soll, kommt es im Erbfall nicht selten zu hitzigen Diskussionen. Auch ein Konfliktfeld: Nicht selten werden Personen enterbt, obwohl das rechtlich nicht vorgesehen ist. Dann stellt sich die Frage nach dem Pflichtteil. Mehr dazu erklärt unsere neue Serviceseite.

Weiterlesen »
Pflichtteil Die Erbrechte des unehelichen, des adoptierten und des Stiefkindes

Die Erbrechte des unehelichen, des adoptierten und des Stiefkindes – Pflichtteil

Jeder, der ein Testament verfasst, muss sich darüber Gedanken machen, wer ein Pflichtteil fordern kann. Für die Erben, die anderen Pflichtteilsberechtigten und auch für das betroffene Kind selbst ist die Antwort sehr wichtig. Nach dem Gesetz ergeben sich gravierende Unterschiede für die jeweilige Position des adoptierten, des unehelichen und des Stiefkindes – so genannte „Problemkinder“.

Weiterlesen »
Die Anfechtung eines Testamentes Göddecke Rechtsanwälte

Die Anfechtung eines Testamentes

Nicht immer hinterlässt ein Testament fröhliche Gesichter. Dies allein berechtigt nicht zur Anfechtung. Lässt sich der Inhalt des letzten Willens aber nur durch altersbedingte Krankheiten oder eine unzulässige Einflussnahme durch einen Dritten erklären, kann eine Anfechtung in Betracht kommen.

Weiterlesen »